RP07092009



500 Liter Viktorbäu

Die Dombauhütte hingegen wartete keinesweges mit Wasser, sondern mit einer anderen Premiere auf. Speziell für das Pfarrfest hatte Braumeister Winfried Jäger aus Vynen500 Liter Hüttenbier gebraut. Naturbelassen, unfiltriert und von malzigem Geschmack. "Die Resonanz ist sehr positiv", freute sich auch Johann Schubert, Leiter der Dombauhütte. Manche Literflasche wurde von den Besuchern mit nach Hause genommen. Schon jetzt wird nach einer Verkaufsstelle in Xanten gesucht. Von jedem verkauften Liter geht ein Euro an den gemeinnützigen Dombauverein. Das Bier erinnert mich an meine Jugendzeitā€œ, meinte Dompropst Manthey und fügte schmunzelnd hinzu: St. Viktor sorgt eben für ein ganzheitliches Wohl.


RP07112009